Hamburg, 04.07.2024 (PresseBox) – Der Aktienkurs des kanadischen Gold- und Kupferexplorationsunternehmens Heritage Mining (WKN A3DTM6 / CSE HML) bewegte sich seit dem Sommer des vergangenen Jahres unterhalb der blauen Trendlinie abwärts und verlor gut die Hälfte seines Wertes. Nach einer massiven Bodenbildung im Februar und März gelang es dem Kurs, die blaue Trendlinie und auch bereits beide Durchschnittslinien klar zu überwinden. Seit Ende März läßt sich die violette Aufwärtstrendlinie ableiten, oberhalb derer sich der Kurs seitdem bewegt und nun kürzlich das doppelte Top von Ende Oktober erreichen konnte (graue Linie).

Bei den Durchschnittslinien ist die Situation noch nicht so positiv – die 200 Tagelinie fällt weiterhin und die 100 Tagelinie notiert immer noch darunter. Erfreulicherweise konnte die 100 Tagelinie seit Mitte Juni wieder den Aufwärtsgang einlegen und nähert sich nun der 200 Tagelinie zügig an.

Jetzt mehr erfahren:

Heritage Mining: Neunmonatiger Abwärtstrend eindeutig überwunden

Jetzt die wichtigsten Rohstoff-News direkt ins Postfach!
Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Heritage Mining Ltd. halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien der Heritage Mining Ltd. zu kaufen oder verkaufen, was den Kurs der Aktien beeinflussen könnte. Zudem besteht ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag zwischen Heritage Mining und der GOLDINVEST Consulting GmbH, womit ein weiterer Interessenkonflikt gegeben ist, da Heritage Mining Ltd. die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung entlohnt.