Essen, 02.07.2024 (PresseBox) – Es lässt sich nicht leugnen: Die Verschärfung des globalen Wettbewerbs hat dafür gesorgt, dass der auf Unternehmen aller Branchen lastende Druck nochmals erheblich gestiegen ist. Das drückt sich aus in deutlich höheren Erwartungen an das Time-to-Market und einer weiteren Zunahme der Kostensensibilität bei gleichzeitig steigenden Qualitätsansprüchen in Verbindung mit der Notwendigkeit, Mitbewerbern mit einer innovativen Produkt-Pipeline den entscheidenden Schritt voraus zu bleiben.

Um die wachsenden Herausforderungen erfolgreich zu adressieren, ist eines gefragter denn je: professionelles Projektmanagement. Es handelt sich um nicht weniger als einen der Schlüssel zur Darstellung der Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit. Doch was bedingt und wie gelingt gutes Projektmanagement?

Beim HDT (Haus der Technik, Essen) weiß man das sehr genau – und bietet entsprechende Seminare zu allgemeinen und branchenspezifischen Aspekten.

Projektmanagement nicht auf die leichte Schulter nehmen

Im Kern geht es darum, Projekte systematisch, realitätsnah und präzise zu planen, zu überwachen und abzuschließen. Wobei die zur Verfügung stehenden Ressourcen optimal zur Entfaltung kommen sollen. Die allgemeine Erfahrung zeigt jedoch: all das klingt trivialer, als es in der Praxis tatsächlich ist.

Damit Projekte scheitern, ist es oftmals gar nicht erforderlich, dass im Verlauf unvorhersehbare Komplikationen eintreten. „Was man mit unschöner Regelmäßigkeit beobachten kann, ist der klassische, vermeidbare Fehler des Treffens von unrealistischen Annahmen und das schwammige Beschreiben von Ist- beziehungsweise Sollzuständen“, erklärt Michael Graef, Chefredakteur des von Deutschlands ältestem technischen Weiterbildungsinstitut herausgegebenen HDT-Journals. „Die Missernte ist in diesen Fällen sozusagen bereits in der Aussaat angelegt“, so Graef weiter.

Projektmanagement „pur“ oder fachspezifisch

Wer sich teures Lehrgeld sparen und Organisationen vor teilweise erheblichen Schäden bewahren will, setzt im Vorfeld auf das gezielte Training von für das Projektmanagement verantwortlichen Personen. Das HDT verfügt hier sowohl bezogen auf die generelle Methodik als auch im Hinblick auf branchenspezifische Fragestellungen über ein bewährtes und stark nachgefragtes Weiterbildungsprogramm.

Regelrechte Evergreens sind die beiden jeweils aus zwei Teilen bestehenden HDT-Seminare „Projektmanagement im Anlagenbau“ und „Projektmanagement im Bauwesen“. An insgesamt vier Tagen befassen sich die beiden Seminarreihen mit den (Projekt-)Management-Grundlagen, der Organisation und Führung von Projektteams sowie mit spezifischen Themen wie Qualität, Controlling und Recht.

Weitere spezifische Projektmanagement-Weiterbildungen bietet das HDT unter anderem für den Bereich Windenergie an sowie für die Zusammenarbeit mit chinesischen Projektpartnern. Letztere ist auch deshalb eine äußerst anspruchsvolle Aufgabe, weil hier für den Erfolg unterschiedliche kulturgeprägte Normen und Werte verstanden und berücksichtigt werden wollen.

Agil ins Ziel

Nicht minder empfehlenswert für alle, die Projekte sicher ins Ziel fahren wollen, ist das online und in Präsenz angebotene HDT-Intensivseminar „Projektmanagement mit agilem Projektmanagement“. Ausgehend vom Projektmanagement-Basiswissen vermittelt es Teilnehmenden zeitgemäße Techniken der flexiblen und reaktionsschnellen Projektsteuerung.

Vom technischen und betriebswirtschaftlichen Grundverständnis über die konkreten Inhalte von Projekten und Prinzipien der modernen motivierenden und durchsetzungsfähigen Führung gibt es eine große Vielzahl an Dingen, die professionelle Projektmanagerinnen und Projektmanager sowie Projektleitende beherrschen müssen. Sie erhalten in diesem Kurs Gelegenheit, Projektmanagement live und interaktiv zu trainieren und von versierten und renommierten Fachleuten zu lernen.

Weitere Details sowie die genaue Übersicht der angebotenen Termine finden Interessierte auf der Website des HDT.

Projektmanagement im Anlagenbau
https://www.hdt.de/projektmanagement-im-anlagenbau

Projektmanagement im Bauwesen
https://www.hdt.de/projektmanagement-im-bauwesen

Projektmanagement Windenergie
https://www.hdt.de/projektmanagement-windenergie

Erfolgreiches Projektmanagement und Zusammenarbeit mit chinesischen Partnern
https://www.hdt.de/projektmanagement-china

Intensivseminar Projektmanagement mit agilem Projektmanagement
https://www.hdt.de/intensivseminar-projektmanagement-agil