Vancouver, Kanada, 10.07.2024 (PresseBox) – Endeavour Silver Corp. („Endeavour“ oder das „Unternehmen“) (NYSE: EXK; TSX: EDR) freut sich, die Produktionszahlen für das zweite Quartal 2024 bekannt zu geben. Die Produktionsmenge belief sich auf 1.312.572 Unzen Silber und 10.549 Unzen Gold, was einer Produktionsmenge von 2,2 Millionen Unzen Silberäquivalent (1) („AgÄq“) entspricht. Die Gesamtproduktion des laufenden Jahres in Höhe von 4,4 Millionen Unzen AgÄq hält Kurs auf den oberen Bereich des Produktionsziels für das Gesamtjahr 2024 von 8,1 bis 8,8 Millionen Unzen Silberäquivalent.

„Die sichere, zuverlässige und konstante Produktion in unseren Betriebsanlagen war und ist angesichts der steigenden Investitionen bei Terronera enorm wichtig. Die Bauaktivitäten erreichen langsam ihren Höhepunkt, und wir haben bereits erste strategische Maßnahmen in Richtung Geschäftsbereitschaft gesetzt, um einen reibungslosen Übergang zum Betriebsstart zu gewährleisten“, erläutert Chief Executive Officer Dan Dickson. „Unser Ziel ist nach wie vor die Inbetriebnahme der Mine Terronera im vierten Quartal 2024 und der Produktionsbeginn im Jahr 2025.“

Eckdaten 2. Quartal 2024

  • Zuverlässige Liefermengen aus Guanaceví: Der Durchsatz und die Silberproduktion entsprachen den Vorgaben, während der höhere Goldgehalt des geförderten Erzes sowie des Fremderzes zu einer höheren Goldproduktion als geplant beitrugen.
  • Konstante Ergebnisse aus Bolañitos: Die starke Goldproduktion konnte im Anschluss an das erste Quartal 2024 fortgesetzt werden. Die Silberproduktion liegt aufgrund eines geringeren Silbergehalts und einer geringeren Silberausbeute weiterhin leicht unter den Vorgaben, während der Durchsatz stabil bleibt. Für die zweite Jahreshälfte werden ähnliche Schwankungen beim Erzgehalt des verarbeiteten Erzes erwartet.
  • Metallverkäufe und Bestand: Während des Quartals wurden 1.217.569 Unzen Silber und 9.887 Unzen Gold verkauft. Zum Quartalsende belief sich der Lagerbestand an Barren auf 262.160 Unzen Silber und 939 Unzen Gold, der Lagerbestand an Konzentrat auf 5.860 Unzen Silber und 322 Unzen Gold.
  • Veröffentlichung des Nachhaltigkeitsberichts 2023 (2023 Sustainability Report) mit dem Originaltitel „Transformation In Motion“: Das Unternehmen richtete den Fokus auf die Fortschritte, die während des zweiten Jahres der Umsetzung unserer Nachhaltigkeitsstrategie (2022-2024 Sustainability Strategysiehe Pressemeldung vom 16. Mai 2024) erzielt wurden.
  • Neubestellung von Angela Johnson als Direktorin: Frau Johnson ist Fachgeologin (MBA) und kann mehr als dreizehn Jahre Bergbauerfahrung in den Bereichen Technik und Unternehmensentwicklung sowie umfassende Kenntnisse in der Guten ESG-Praxis vorweisen (siehe Pressemeldung vom 18. April 2024.).
  • Erste Inanspruchnahme des besicherten Darlehens (Senior Secured Debt Facility) für Terronera: Der Erlös von 60 Mio. USD wird für die Erschließung der Mine Terronera verwendet. Weitere 60 Mio. USD bleiben für zukünftige Abrufe in der zweiten Jahreshälfte 2024 gebunden und verfügbar (siehe Pressemeldung vom 10. April 2024).

Minenbetrieb im 2. Quartal 2024

Die Gesamt-Silberproduktion ging im 2. Quartal 2024 im Vergleich zum 2. Quartal 2023 um 12 % auf 1.312.572 Unzen zurück, was in erster Linie den Schwankungen beim Erzgehalt, insbesondere dem geringeren Silbergehalt des im Betrieb Guanaceví geförderten Erzes, geschuldet ist. Die Goldproduktion stieg im 2. Quartal 2024 im Vergleich zum 2. Quartal 2023 um 7 % auf 10.549 Unzen, was vor allem auf den höheren Goldgehalt des in den Minen Guanaceví und Bolañitos geförderten Erzes sowie den höheren Goldanteil des im Betrieb Guanaceví verarbeiteten Fremderzes zurückzuführen ist.

Die Minenproduktion bei Guanaceví wurde weiterhin durch Fremderz aus der Region ergänzt, das insgesamt 15 % der Durchsatzmenge im Quartal ausmachte. Bei den aktuellen Preisen geht das Management davon aus, dass auch in nächster Zeit das Fremderz mehr als 10 % des Durchsatzes ausmachen wird. Der Betrieb Guanaceví profitiert von den enormen Anlagenumbauten und -optimierungen des Jahres 2023, was sich daran erkennen lässt, dass Anlagendurchsatz und Ausbeute im gesamten zweiten Quartal bzw. seit Jahresbeginn 2024 konstant geblieben sind und den Zielvorgaben entsprechen.

Über Endeavour Silver

Endeavour ist ein mittelgroßes Edelmetallunternehmen mit einem starken Engagement für nachhaltige und verantwortungsvolle Bergbaupraktiken. Mit Betrieben in Mexiko und der Entwicklung der neuen Mine Cornerstone im Bundesstaat Jalisco möchte das Unternehmen einen positiven Beitrag zur Bergbauindustrie und den Gemeinden, in denen es tätig ist, leisten. Darüber hinaus verfügt Endeavour über ein Portfolio von Explorationsprojekten in Mexiko, Chile und den Vereinigten Staaten, um sein Ziel zu erreichen, ein erstklassiger führender Silberproduzent zu werden.

Qualifizierter Sachverständiger

Dale Mah, P.Geo., Vice President Corporate Development, ein qualifizierter Sachverständiger gemäß NI 43-101, hat die wissenschaftlichen und technischen Informationen im Zusammenhang mit den betrieblichen Angelegenheiten in dieser Pressemitteilung genehmigt.

Finanzergebnisse für das 2. Quartal 2024 und Telefonkonferenz

Die Finanzergebnisse für das 2. Quartal 2024 werden am Donnerstag, den 1. August 2024, vor Börseneröffnung veröffentlicht, und das Management wird am selben Tag um 13:00 Uhr Eastern Time (19:00 Uhr MEZ) eine Telefonkonferenz abhalten, um die Ergebnisse zu besprechen.

Datum:             Donnerstag, 1. August 2024

Uhrzeit:            10:00 Uhr Pacific / 13:00 Uhr Eastern / 19:00 Uhr MEZ

Telefon:            Kanada & US +1-844-763-827 /  International +1-647-484-8814

Aufzeichnung:   Kanada & US +1-604-674-8052
                       International +1-855-669-9658
                       Eine Audioaufzeichnung wird auf der Website des Unternehmens verfügbar sein.

Änderungen im Management

Galina Meleger, Vice President of Investor Relations, ist im Juni 2024 aus dem Unternehmen ausgeschieden, um sich anderweitigen Herausforderungen zu widmen. Wir wünschen Galina für Ihre neuen Aufgaben alles Gute und möchten uns für ihre aktiven Beiträge innerhalb des Teams und im Hinblick auf unser Wachstum in den vergangenen Jahren bedanken.

Fußnoten

1 Silveräquivalent (AgÄq)

AgÄq wird unter Verwendung eines Silber:Gold-Verhältnisses von 80:1 berechnet.

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und „zukunftsgerichtete Informationen“ im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zu diesen zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen gehören unter anderem Aussagen bezüglich der voraussichtlichen Leistung von Endeavour im Jahr 2024, einschließlich Änderungen im Bergbaubetrieb und Prognosen der Produktionsmengen sowie des Zeitplans und der Ergebnisse verschiedener Aktivitäten. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und übernimmt keine Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, das Produktionsniveau, die Leistung oder die Erfolge von Endeavour und seinen Betrieben wesentlich von den in solchen Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem Änderungen der Produktions- und Kostenprognosen, die anhaltenden Auswirkungen der Inflation und Probleme in der Lieferkette auf die Bergbauwirtschaft, nationale und lokale Regierungen, Gesetze, Steuern, Kontrollen, Vorschriften und politische oder wirtschaftliche Entwicklungen in Kanada und Mexiko, finanzielle Risiken aufgrund von Edelmetallpreisen, betriebliche oder technische Schwierigkeiten bei der Mineralexploration, -erschließung und -förderung; Risiken und Gefahren der Mineralexploration, -erschließung und des Bergbaus; der spekulative Charakter der Mineralexploration und -erschließung, Risiken bei der Erlangung der erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen; die Schwankungen der Silber- und Goldpreise sowie die Schwankungen auf den Währungsmärkten (insbesondere des mexikanischen Peso, des chilenischen Peso, des kanadischen Dollars und des US-Dollars); sowie Anfechtungen des Eigentumsrechts des Unternehmens an den Konzessionsgebieten; sowie jene Faktoren, die im Abschnitt „Risk Factors“ im jüngsten Formular 40F/Annual Information Form des Unternehmens beschrieben sind, das bei der S.E.C. und den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wurde.

Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf Annahmen, die das Management für vernünftig hält, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, des fortgesetzten Betriebs der Bergbaubetriebe des Unternehmens, keiner wesentlichen nachteiligen Änderung der Marktpreise für Rohstoffe, der prognostizierten Wirtschaftlichkeit der Mine ab 2024, des Betriebs der Bergbaubetriebe und der Fertigstellung der Bergbauprodukte gemäß den Erwartungen des Managements und der Erreichung der angegebenen Produktionsergebnisse sowie anderer Annahmen und Faktoren, wie sie hierin beschrieben sind. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen enthalten sind, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die vorhergesehen, beschrieben, geschätzt, bewertet oder beabsichtigt wurden. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen oder Informationen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen verlassen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!